„Mein Vater ist kein Terrorist!“

Mein Vater ist kein Terroristverpixelt ‚Die Staatsanwaltschaft Gießen hat am 31. Januar 2017 einen Strafbefehl von 1600€ gegen unseren Mitstreiter und Freund Yakup Avci verhängt. Ihm wird vorgeworfen, vor einem Jahr auf seiner Facebook-Seite ein Foto von sich, auf einer Demonstration in Straßburg gepostet zu haben. Sein „Verbrechen“: Im Hintergrund ist eine Fahne der Kurdischen Arbeiterpartei PKK zu sehen.‘ (Presseerklärung des „Internationalistisches Bündnis Gießen, 8.2.17: http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/116918/revolution-ist-kein-verbrechen-sofortige-ruecknahme-des-strafbefehls-gegen-yakup-avci/)

Das Fehlen des einzigen Zeugen (und die Hartnäckigkeit des Staatsanwalts diesen hören zu wollen) veranlasste die Richterin dazu den Termin zu verschieben. Dieser wird von uns bekannt gegeben, sobald wir die Informationen erhalten.

Der Prozess und die Solidarität mit Yakup und seiner Familie ist wichtig, vor allem, wenn wir uns vor Augen halten, das dies kein Einzelfall ist und uns noch weitere solcher Prozesse (kurdische Demo vom 18.03.2017 in Frankfurt am Main) bevorstehen werden.

Wir werden auch beim nächsten Termin wieder dabei sein und unseren Freund Yakup und seine Familie unterstützen! Kommt zum nächsten Termin und solidarisiert auch ihr euch mit Yakup und seiner Familie!