>>Schwarze Stunde<< des Journalismus – offener Brief an die Gießener Allgemeine

G20Demo

Unsere Antwort auf folgenden Artikel der Gießener Allgemeine Zeitung: http://www.giessener-allgemeine.de/regional/stadtgiessen/art71,282234

Begonnen mit einer reiserischen Überschrift, „Blitzaktion des >>Schwarzen Blocks<<“ versucht Burkhard Möller mit seinem Provinzblatt bei der Hetze, die nach den G20 Protesten gegen Linke stattfindet, mitzumischen. Weiterlesen „>>Schwarze Stunde<< des Journalismus – offener Brief an die Gießener Allgemeine“

Rote Hilfe Vortrag online!

 

„Was tun wenn’s brennt“ – in Hamburg wird es das wohl definitiv – ist ein Vortrag der Roten Hilfe. Es gibt Tipps zum richtigen Verhalten bei Demonstrationen, Polizeigewalt (Pfefferspray), Verhaftungen, Verhöre, Vorladung (Achtung! Gesetz hat sich geändert) etc.. Zieht euch den Vortrag rein und frischt eurer Wissen nochmal auf, bevors ab dem 1. Juli ab nach Hamburg geht.